Schöckl

Wandern ohne Hindernisse - "Wege für ALLE"

Den Schöckl besucht man nicht – den Schöckl erlebt man!

Das Naherholungsgebiet vor den Toren der Stadt freut sich auf Sie!

Der Schöckl ist von Semriach erreichbar über die Kesselfallklamm und bietet Bergfexen Erholung, Genuss und sportlichen Ausgleich gleichermaßen! Auf 1.436 Höhenmeter, sorgen die Sommerrodelbahn „Hexenexpress“, ein Kinderspielareal, der barrierefreie Rundweg „Wege für Alle“, ein Disc Golf Parcours, eine Orientierungslaufstrecke, Mountainbike- und Downhillstrecken, eine Wohlfühlzone,  Einstiegsstellen für Para-, Hängegleiter und Drachenflieger sowie 45 km Wanderwege für jede Menge Abwechslung!

Barrierefrei unterwegs am Schöckl Plateau

Ob im Rollstuhl, mit Kinderwagen oder Rollator – dem Wandern am Schöckl sind keine Grenzen mehr gesetzt: Der erste barrierefreie alpine Panoramarundweg (erreichbar mit der Schöcklseilbahn in St. Radegund) am Schöckl Plateau garantiert mobilitätseingeschränkten Besuchern ein Bergerlebnis der ganz besonderen Art.

Der Weg ist das Ziel: bequem geht es mit der Seilbahn auf den Berg! Jede Gondel kann einen normalen Rollstuhl aufnehmen, zwei Gondeln wurden speziell für E-Rollstühle umgerüstet. Das Schöckl Plateau (in Richtung West- und Ostgipfel) ist über einen gepflasterten Weg berollbar. Forst- und Almwege sind teilweise mit Asphaltrecycling befestigt. Wo Felsen nicht überwindbar sind, wurden Holzstege gebaut. Die einzelnen Abschnitte des Rundwanderweges zeichnen sich durch unterschiedliche Steigungen aus, die maximale Steigung erreicht dabei aber selten 14 Prozent. Eine „Wege für Alle Tafel“ zeigt die genaue Wegeführung.

Genuss und barrierefreier Zugang: die Schöckl Plateau Wirte Alpengasthof, s´Wirtshaus oder das Stubenberghaus runden das barrierefreie Angebot am Schöckl auch kulinarisch perfekt ab. Einer Schöckl Tour auf Rädern steht nichts mehr im Wege…!

 

KONTAKT Schöckl Seilbahn

www.schoeckl.at
www.facebook.com/schoeckl

Weitere Freizeittipps


in der Region